DORTMUND &
UMGEBUNG

24-Stunden-Pflege mit Toll Betreuung in Dortmund – Ihr zuverlässiges Team für Dortmund und Umgebung

Eine zuverlässige 24-Stunden-Pflege in Dortmund und dem Umland können wir Ihnen mit Toll Betreuung und Pflege anbieten. Dabei steht bei uns der Mensch im Mittelpunkt. Seine individuellen Bedürfnisse und Wünsche sind für uns eine Herzensangelegenheit. Neben den hauswirtschaftlichen Tätigkeiten gehören auch die Grundpflege und die Förderung der sozialen Kompetenzen zu den wichtigen Aufgabenfeldern der 24-Stunden-Pflege in Dortmund. Wir sorgen dafür, dass Pflegebedürftige möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden und ihrem gewohnten Umfeld bleiben können – eine erstklassige Alternative zur stationären Pflege.

Mit der Toll Betreuung und Pflege wissen Sie Ihren Angehörigen jederzeit in guten und liebevollen Händen und können sich unbesorgt selbst eine Auszeit gönnen. Auch für eine geplante Urlaubsreise steht Ihnen die 24-Stunden-Pflege zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir neben der Dauerpflege auch die Verhinderungspflege oder Krankenhausnachsorge an. Wir sorgen dafür, dass sich Ihr Angehöriger mit uns wohlfühlt und er noch lange eine eigenständige Lebensplanung übernehmen kann.

Toll Betreuung und Pflege GmbH
Gottlieb-Manz-Straße 2
70794 Filderstadt-Bernhausen
Fon: 07 11 – 54 89 88 0
Fax: 07 11 – 54 89 88 99
E-Mail: stuttgart@toll-betreuung.de

24-Stunden-Pflege in Dortmund und Umgebung – immer für Sie vor Ort

Ein reibungsloser Pflegealltag ist das A und O für körperlich und kognitiv eingeschränkte Menschen. Sie erlangen eine wichtige Orientierung und haben trotz allem ausreichend Spielraum für eigene Wünsche. Die Toll Pflege und Betreuung bietet Ihnen für die 24-Stunden-Betreuung in Dortmund kompetentes Pflegepersonal mit einem hohen Maß an Empathie.

Damit das Selbstbewusstsein und die Eigenständigkeit in der gewohnten Umgebung möglichst lange erhalten bleiben, arbeiten wir mit festangestellten Pflegekräften aus Deutschland. So werden Kommunikationsbarrieren verhindert. Wir erstellen die Einsatzplanung nach den arbeitsschutzrechtlichen Bestimmungen und sichern die optimalen Kapazitäten für die 24-Stunden-Pflege ab.

Regelmäßige Schulungen bringen unsere Mitarbeiter immer auf den aktuellen Stand. Examinierte Pflege- und Einsatzleitungen kontrollieren die Umsetzung, bei denen auch der Medizinische Dienst der Krankenkassen ein Auge darauf hat. Wir sind Ihr erster Ansprechpartner, wenn Sie auf der Suche nach einer zuverlässigen und liebevollen Betreuung sind und Ihren Angehörigen in guten Händen wissen möchten.

Toll Betreuung Augsburg

Leistungen der 24-Stunden-Pflege in Dortmund und Umgebung

Häufig benötigen eingeschränkte Menschen Hilfe und fordernde Unterstützung bei einfachen Tätigkeiten des alltäglichen Lebens. Angefangen beim Gang zur Toilette, beim Waschen oder Baden sowie beim Anziehen – in der 24-Stunden-Pflege gehört die Grundpflege zu unseren wichtigsten Aufgaben. Darüber hinaus übernehmen unsere Pflegekräfte hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie Putzen, Kochen oder Einkaufen.

Um die sozialen Fähigkeiten zu erhalten, sind Spazierengehen, die Kontaktpflege zu Freunden und der Familie sowie die Teilhabe an Aktivitäten ein wichtiges Kriterium. Unsere empathischen Mitarbeiter übernehmen diese Aufgaben gern und helfen bei der Alltagsgestaltung, sodass sich Ihr Angehöriger mit der 24-Stunden-Pflege in Dortmund wohlfühlt und jederzeit seine individuellen Wünsche ansprechen kann.

Sie sind auf der Suche nach einem Pflegedienst, der neben der dauerhaften 24-Stunden-Betreuung in Dortmund auch im Verhinderungsfall einspringt und Ihnen ein gutes Gefühl vermittelt? Wir informieren Sie gerne über alles Wissenswerte zu unseren Leistungen und den Kosten für die Rund-um-die-Uhr-Betreuung. Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Angehörigen finden wir eine passgenaue Lösung. Sprechen Sie uns an, wir sind persönlich, telefonisch oder per E-Mail für Sie da.

24-Stunden-Hotline – 24h / 365 Tage
0711 / 54 89 88-88

Wir sind immer für Sie da:

Sie können uns persönlich unter unserer gebührenfreien Telefonnummer und um die Uhr erreichen, oder beantragen Sie einen Rückruf über unser Kontaktformular.

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Hinweis
    Anders als die Begriffe 24 Stunden Pflege oder 24 Stunden Betreuung vermuten lassen, arbeiten unsere Pflegekräfte nicht durchgehend 24 Stunden vor Ort sondern nach gültigen Arbeitszeitgesetzen mit täglichen Ruhepausen und ausreichenden Ruhe- und Regenerationsphasen. Eine 24-Stunden-Pflege mit durchgehender Präsenz ist dabei nicht ausgeschlossen, erfordert aber den Einsatz von entsprechend mehr Personal.


    Der täglich zur Verfügung stehende Stundenumfang der Pflegekraft beinhaltet eine aktive Arbeitszeit und eine Bereitschaftszeit, in der die Pflegekraft vor Ort auf Anforderung zur Verfügung steht. Die Arbeitszeit richtet sich nach den jeweils getroffenen Absprachen und berücksichtigt den persönlichen Rhythmus und den gewohnten Tagesablauf des Kunden. Die aktive Zeit beinhaltet Leistungen der Grundpflege und hauswirtschaftlicher Tätigkeiten. Dabei verteilt sich die Arbeitszeit auf die Phasen, in denen der Pflegebedürftige konkrete Unterstützung benötigt oder Aufgaben im Haushalt anfallen. Außerhalb dieser Zeiten befindet sich die Pflegekraft auf Abruf in sogenannter Rufbereitschaft. Während dieser Rufbereitschaftszeit besteht für die Pflegekraft keine Verpflichtung, sich im Haus aufzuhalten. Sie kann aber bei Bedarf telefonisch kontaktiert werden, wenn eine konkrete Unterstützung des Pflegebedürftigen vor Ort erforderlich ist. Dies Rufbereitschaft besteht auch während der Nacht. Wobei im Fall eines nächtlichen Einsatzes aufgrund der gesetzlichen Ruhezeiten ein Zeitausgleich am Folgetag erforderlich sein kann.


    Die Begriffe „24 Stunden Pflege“ und „24 Stunden Betreuung“ werden umgangssprachlich und branchenüblich genutzt.